Neuigkeiten:
06.01.2023: Corona-Knigge 2100 - Vom Umgang mit dem Virus 2. Auflage erschienen ...
20.09.2022: Kriegerische Rhetorik 2100 erschienen.
03.08.2022: Innere Rhetorik 2100 erschienen ...
03.05.2022: Emotionale Rhetorik im Leben und rund um den Tod 2100 ist erschienen.

Der kleine Event- und Feste-Knigge 2100

Der kleine Event- und Feste-Knigge 2100

Info

  • Broschiert: 88 Seiten
  • Verlag: Books on Demand
  • Auflage: 4 (Januar 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3748149705
  • Abmessungen: 12,7 x 0,5 x 20,3 cm
  • Preis: 9,70 EUR

Grußworte

Ute Jacobs, Geschäftsführende Direktorin Estrel Berlin (1. Auflage)
Georg Schäfer, Geschäftsführer Ihre Markenwerkstatt, IMW, Köln (2. Auflage)

Beschreibung

Der Gast steht im Mittelpunkt.
Dem Gast ist wichtig, dass er sich wohl fühlt - sehr wohl fühlt!
Wie viele Einladungen landen heute auf dem Tisch? So viele, dass der Gast sich die besten Events aussucht. Er lässt sich nicht mehr mit Käsehäppchen und einem Glas Sekt abspeisen. Für ihn sind neben einem ausgezeichneten und abwechslungsreichen kulinarischen Angebot die möglichst ausgefallene Location, das Rahmenprogramm, die Reden, Talkrunden oder Präsentationen wichtig.
Eben mal ein Event aus dem Ärmel schütteln birgt die große Gefahr des Misserfolgs. Erscheinen nicht genügend Gäste, dann bringt auch der großartig angekündigte Stargast zur Lesung, Signierstunde oder Interviewdarbietung nichts.
Hier werden Tipps zu Dekoration und Mottos für Veranstaltungen gegeben. Ein Teil wird dem Thema Buffet gewidmet. Vom korrekten Aufbau, der Dekoration, bis zur Speisenauswahl.
Beschrieben wird aus der Sicht des Gastgebers und aus Sicht des Gastes, der wissen darf, wie die Speisen auf einem Buffet korrekt aufgebaut sind.
Die weitsichtige Planung des Events für den richtig angesetzten Zeitpunkt, die perfekte Organisation im Vorfeld, die professionelle Umsetzung am Tag selbst, und die wichtige Nachbereitung der Veranstaltung.
Der schönste Event ist nur halb so viel wert, wenn die emotionale, menschliche Kontaktpflege fehlt. Der Gastgeber begrüßt die Gäste selbst und vermittelt jedem Gast den Eindruck, der Wichtigste zu sein. Es bekommt das Gefühl: "Die Teilnahme hat sich gelohnt!"

Video

Auszug

pdfAuszug aus dem Buch

Der kleine Event- und Feste-Knigge 2100

Kauf