Neuigkeiten:
06.01.2023: Corona-Knigge 2100 - Vom Umgang mit dem Virus 2. Auflage erschienen ...
20.09.2022: Kriegerische Rhetorik 2100 erschienen.
03.08.2022: Innere Rhetorik 2100 erschienen ...
03.05.2022: Emotionale Rhetorik im Leben und rund um den Tod 2100 ist erschienen.

Zeit-Management - Ego-Knigge 2100
 

Zeit-Management - Ego-Knigge 2100

Info

  • Broschiert: 104 Seiten
  • Verlag: Books on Demand
  • Auflage: 3 (Mai 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3748196846
  • Abmessungen: 21 x 14,8 x 0,6 cm
  • Preis: 14,95 EUR

Beschreibung

„Ich habe keine Zeit!" Wird die Frage gestellt, was ‚Zeit' ist, so kommen nach kurzer Überlegung Antworten wie: „Zeit ist Geld." „Zeit ist kostbar." „Zeit ist endlich." „Zeit ist unendlich." (Beachten Sie bitte den Gegensatz zwischen dieser und der vorigen Aussage).Mit solchen Antworten lässt sich nicht allzu viel anfangen. Besser: „Jeder kann seine Zeit einteilen, wie er will." „Je¬der hat nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung." „Jeder hat so viel Zeit, wie er will." Dann folgen: „Zeit ist die Summe aus Minuten, Stunden, Tage ...", „Momente aneinander gereiht ergeben die Zeit." Hier werden Zeiteinheiten erklärt, aber immer noch nicht die Zeit als solche. Sie sehen, wie schwierig es ist, tat¬sächlich zu erfassen, was Zeit bedeutet. Vielleicht das: „Zeit ist der Ablauf/die Verwandlung der Dinge." Ablauf bedeutet Zeit. Verwandlung geschieht auch nicht von heute auf morgen. Dabei ist es gleich, wie lange es tatsächlich dauert, die die Verwandlung benötigt. Sei es, ob eine Minute, eine Stunde, ein Jahrhundert – es braucht Zeit. Jedenfalls lässt sich erkennen, dass es fast unmöglich erscheint, die Frage nach „Was ist Zeit?" ver¬ständlich für den Durchschnittsmenschen zu erklären. Obwohl wir also nicht eindeutig klären können, was Zeit tatsächlich ist, sind immer wieder Aussagen zu hören wie: „Ich habe keine Zeit!" „Mir läuft die Zeit davon!" „Wo ist nur die Zeit geblieben?"Deshalb wird beim vorliegenden Thema eher der Umgang mit dieser ominösen, kaum greifbaren Zeit beleuchtet. Das Ziel soll sein, die Nutzung der Zeit (oder der Zeiteinhei¬ten?) zu optimieren, und einen anderen Blickwinkel auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu erhalten. Also klassischerweise das Thema Zeit-Management zu be¬leuchten.Auf dass Sie anschließend mehr Zeit haben.

Video

Auszug

pdfAuszug aus dem Buch

Zeit-Management - Ego-Knigge 2100

Kauf