Thomas Schommers

Thomas Schommers

Unser Profi für:

  • alles Rund um Asien: von landeskundlichen Seminaren über Japan, China, Korea, Indien oder Süd-Ost-Asien bis hin zu Besonderheiten in den Umgangsformen oder worauf bei Verhandlungen zu achten ist
  • Beratung von Personen oder ganzen Familien, die beruflich nach Asien gehen oder von Asiaten, die beruflich nach Europa kommen
  • Interkulturelle Seminare über die U.S.A.
  • Partizipation in Knigge-Seminaren über Japan („Einführung in japanische Umgangsformen und Einführung in Ostasiatische Umgangsformen)
  • Beratung und Seminare über Managementtechniken: Hintergrundverhandlungen, chinesische Strategeme, Networking, corporate identity, Team-Building

Alle Seminare und Dienstleistungen auch in Englisch durchführbar.

Vita

Bachelor of Arts (Honours) in Asien Pacific Business Administration von der University of Hertfordshire (UK) mit Auslandsstudienaufenthalten an der Sophia University Tokyo (Japan) und der Harvard Summer School (U.S.A.). Er ist zertifizierter China-Manager (IHK Hannover). Nebenberuflich arbeitet er an einem Master in Environmental Management an der Harvard University – Division of Continuous Education (U.S.A.).

Zurzeit ist er am China Business Competence Center der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft in Brühl (EUFH) als freiberuflicher Forscher und Dozent für Management- und Verhandlungstechniken beschäftigt. Seine Schwerpunkte sind hierbei Besonderheiten beim Verhandeln mit Asiaten, die 36 Strategeme und Sun Tzu. Darüber hinaus ist er freiberuflicher Unternehmensberater, Forscher und Management-Coach. Zahlreiche Workshops wurden von ihm u.a. auf Messen durchgeführt (z.B. „Knigge im Geschäftsleben in Japan“). Beratung und Betreuung von Chinesischen, Taiwanesischen und Amerikanischen Ausstellern während der Handwerkermesse (DIY Cologne; „Do it yourself hardware fair“) in Köln seit über 15 Jahren. Seit 2007 ist er Team-Building-Coach des kooperativen Executive MBA Programms der Cologne Business School (Deutschland) und der Maastricht School of Management (Niederlande). Für die nachfolgenden Firmen hat er erfolgreich Projekte durchgeführt:  Cologne Business School (Deutschland), Henley Management College (UK), Maastricht School of Management (Niederlande), Sophia University Tokyo (Japan), bci - best connection international GmbH (Deutschland), Business Management Services (U.S. Handelsvertreter von KKU- Japan; (U.S.A.)) und The Lausanne Consulting Group (UK).

Seit 2005 ist er freiberuflicher Asien-Referent bei Horst-Hanisch-Seminare und arbeitet im Bereich Coaching, Knigge, Team-Building und Corporate Identity. Bisheriger Highlight: Besuch beim japanische Thronfolger Naruhito.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Your are currently browsing this site with Internet Explorer 6 (IE6).

Your current web browser must be updated to version 7 of Internet Explorer (IE7) to take advantage of all of template's capabilities.

Why should I upgrade to Internet Explorer 7? Microsoft has redesigned Internet Explorer from the ground up, with better security, new capabilities, and a whole new interface. Many changes resulted from the feedback of millions of users who tested prerelease versions of the new browser. The most compelling reason to upgrade is the improved security. The Internet of today is not the Internet of five years ago. There are dangers that simply didn't exist back in 2001, when Internet Explorer 6 was released to the world. Internet Explorer 7 makes surfing the web fundamentally safer by offering greater protection against viruses, spyware, and other online risks.

Get free downloads for Internet Explorer 7, including recommended updates as they become available. To download Internet Explorer 7 in the language of your choice, please visit the Internet Explorer 7 worldwide page.